Arbeit 4 0 Header

Die digitale Geschäftswelt und der Klimawandel erfordern ein Umdenken, neue Kompetenzen sowie Neuausrichtungen.

Mit unserem öffentlich geförderten Projekt „Arbeit 4.0“ bieten wir für Sie als Unternehmer:in oder als angestellt Beschäftigte:n fundierte und berufsbegleitende Weiterbildungen zu den Themengebieten Digitale Transformation, Onlinepräsenz, Agiles Arbeiten und Nachhaltigkeit. Es richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen in Bayern. Details entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen.

So werden Sie zu Expert:innen, die in der Lage sind, die Funktionsweisen der digitalen Revolution erfolgreich zu managen und den Prozess der Transformation Ihrer Organisation aktiv und nachhaltig zu gestalten.

Aktuelles

Fachkräftetag Cham Aktuelles

Fachkräftetag in Cham

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr vertreten sein werden!

Die beiden Themen, die wir zusammen mit unserer geschätzten Dozentin Ulrike Krause anbieten, sind:

– „Design your Brand, Design your Future“
– „Die Sprache der Zukunft: ChatGPT und der bewusste Einsatz im Businessalltag“

Wir freuen uns auf interessante Kontakte, zukunftsorientierte Themen und wertvolle Gespräche.

Aktuelles (1)

Teilnehmende werben Teilnehmende

Erlebe Gutes und sprich darüber!
Wir sagen DANKE mit unserer Aktion „Teilnehmende werben Teilnehmende“ für jede erfolgreiche Weiterempfehlung mit einem Gutschein über 10% der Teilnahmegebühr, einlösbar auf euer nächstes Seminar.

Die Aktion läuft bis zum 1.5.2024, der Gutschein ist gültig während der gesamten Projektlaufzeit.

Also los und …WEITERSAGEN!

Aktuelles Merry Christmas 2023

Allen ein gutes neues Jahr

Die letzten Seminare in diesem Jahr sind abgeschlossen und wir blicken auf eine sehr erfolgreiche Projektlaufzeit in der Förderperiode ESF/REACT-EU zurück, mit 50 Seminaren und mehr als 600 Teilnehmenden!
Das Team von Arbeit 4.0 dankt für euer Vertrauen und eure Treue und wünscht erholsame Feiertage und einen guten Start in ein erfolgreiches und friedliches 2024!

Aktuelles Dez 23

Es geht weiter!

Ab 15.12.2023 starten wir in die nächsten 2 Jahre. Was ist neu?

  • Förderung über das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales aus ESF+ Mitteln für Erwerbstätige (m/w/d) mit Wohn- und/ oder Arbeitssitz in Bayern
  • Seminare mit 20 und 40 Unterrichtseinheiten (UE)
  • Günstige Teilnahmegebühren: 495,00 € (40 UE), 290,00 € (20 UE), USt entfällt
  • Viele neue aktuelle Themen!

Wir freuen uns, wenn ihr wieder mit dabei seid!

Aktuelles Infoveranstaltung

Infoveranstaltung am 07.11.2023

Wir laden Sie ein zu unserer Online-Informationsveranstaltung am Dienstag, 07.11.2023 um 17:00 Uhr

Manches bleibt, manches wird neu…

Informieren Sie sich, wie es nach der Förderphase REACT-EU weitergeht: Welche Seminarthemen werden ab Ende 2023 angeboten? Welche Teilnahmebedingungen bringt der ESF+ mit sich? Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen! Jetzt anmelden

Aktuelles Forum GAP Sept 2023

Zukunftsfähiges Wirtschaften: Nachhaltigkeit trifft auf Fördermöglichkeiten

Seien Sie dabei am 14.09.2023 von 17:00 – 19:15 Uhr beim Unternehmensforum in Garmisch-Partenkirchen.

Flyer zur Veranstaltung (PDF)

Erhalten Sie wertvolle Impulse und Lösungen zum Thema ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. Tauschen Sie sich mit regionalen Unternehmen aus und informieren Sie sich über geförderte Qualifizierungsmöglichkeiten für sich und Ihre Mitarbeitenden.

Zur Anmeldung

Weiterbildungsmesse Muenchen 2023

Weiterbildungsmesse München – wir sind dabei

Der Countdown läuft zu einer der größten Weiterbildungsmessen Deutschlands

  • mehr als 3000 erwartete Besucher:innen
  • hochkarätige Podiumsdiskussion, zwei Top – Keynotespeaker
  • 20 Premium-Aussteller

Am 13.07.2023 , 10-18 Uhr, in München/ Alte Kongresshalle

Wir sind dabei – sehen wir uns dort!

Zur Website: Woche der Weiterbildung

Aktuelles Beitrag Nov 2022

Erfolgsstory zum Seminar „Nachhaltigkeit – von der Haltung zur Handlung“

„Das habe ich alles Sandra zu verdanken!“ war die Reaktion auf den positiven Bescheid zu Fördergeldern für ihr Nachhaltigkeitsprojekt. Regina war Teilnehmerin im letzten Seminar von Sandra Abele, der Trainerin für das Seminar „Nachhaltigkeit – von der Haltung zur Handlung“. Hier hat sie ihre Idee, ein soziales, gemeinnütziges Projekt zur „Verbesserung des Zusammenlebens durch aktive Selbstgestaltung und Förderung“ eingebracht und umsetzungsreif gestaltet. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen „Gesundheit und Wohlergehen sowie weniger Ungleichheiten“ der Agenda 2030 der UN und natürlich für den Landkreis Weilheim-Schongau. Im besten Sinne also die Umsetzung „Nachhaltigkeit – von der Haltung zur Handlung“ gebracht! Hast auch du Ideen, die nur darauf warten, umgesetzt zu werden? Dann melde dich an über unser Anmeldeformular – für Erwerbstätige in Bayern kostenfrei! Regina hat sich schon für das nächste Seminar angemeldet – Website und WordPress, um ihre eigene Projektwebseite zu gestalten – auch hier sind im November noch Plätze frei!