Digitalisierung der Arbeitswelt

Der einfache Weg zum attraktiven Online-Format

Starttermin: 01.10.2021

Anmeldung

Lernen Sie, wie Sie Ihr Dienstleistungsangebot mit einfachen Mitteln professionell online umsetzen und vermarkten.

Zielgruppe: Einsteiger (Selbständige / Freie Berufe)
Kosten: 100% Finanzierung aus Mitteln des Europäischer Sozialfonds (ESF) / keine Eigenbeteiligung
Zeitlicher Rahmen: 44 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Ort: Online

Fr, 01.10.2021 | 8:30 - 10:00 Uhr

Start der Qualifizierung

  • Dozentin: Susanne Rais Parsi

Fr, 08.10.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr
Fr, 15.10.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr
Fr, 22.10.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr

Modul 1: Erfolgreich Zoomen

    • Einführung in die Funktionen von Zoom (Ton & Bild, Chat, Breakout-Sessions, etc.)
    • Netiquette – Regeln im virtuellen Raum
    • Möglichkeiten der persönlichen Vorstellung und verschiedene Formen von Interaktionen zur Aktivierung von Teilnehmenden
    • Vorbereitung eines Online-Angebots (Einladung, „5 Min. vorher“, …)
    • Aufbau und Inhalte eines gelungenen Online-Seminars
    • Kombination von Präsenz- und Online-Formaten

    Dozentin: Christine Pehl

Fr, 29.10.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr
Fr, 05.11.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr
Fr, 12.11.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr
Fr, 19.11.2021 | 8:30 - 11:45 Uhr

Modul 2: Online-Formate einfach planen und sinnvoll ergänzen

    • Termine planen mit Calendly
    • In der Gruppe arbeiten mit Whiteboard/Flipchart, Chat, Befragungen, etc.: Trello, Miro & Co – Welches Tool ist das richtige für mich?
    • Die Cloud als gemeinsamer Arbeitsspeicher: Google Drive, OneDrive & Co

    Dozenten: Sabine Gürtler, Johannes Braun

Fr, 26.11.2021 | 9:45 - 13:00 Uhr
Fr, 03.12.2021 | 9:45 - 13:00 Uhr
Fr, 10.12.2021 | 9:45 - 13:00 Uhr

Modul 3: Das Angebot vermarkten - sichtbar werden mit Social Media

    • Wie erreiche ich meine Kunden? – Überblick relevanter Social-Media-Kanäle
    • Wie organisiere ich meine Inhalte? Was streue ich in welche Kanäle? – Content Strategie
    • Wie baue ich online Nähe zu den Kund:innen auf? – Netzwerkarbeit, Community Building

    Dozentin: Beate Mader

am letzten Tag enthalten

Abschluss der Qualifizierung

    • Feedback-Runde, Lessons Learned
    • Transformation in den Berufsalltag – was wurde bereits wie umgesetzt
    • Auswertung des Seminars im Rahmen einer Online-Evaluation

    Dozentin: Susanne Rais Parsi